Oberschwaben-Allgäu - Unterwegs im Schlaraffenländle

Hurra, der Herbst ist das. Ihr habt a) noch Resturlaub und sucht b) noch eine nette Umgebung in Deutschland? Dann nix wie hin ins Oberschwaben Allgäu. Gerade im Herbst ist der Süden von Baden Württemberg eine tolle Ecke. Im neuen Reisepodcast verraten wir warum. 


Los geht es in Ravensburg. Puzzle und Spiele-Fans kennen das hübsche Örtchen natürlich schon längst. Denn da kommen sie tatsächlich her. Wen es nicht ins Spielemuseum in Ravensburg zieht, findet in den Gassen tolle kleine Cafés. Und hoch hinaus geht es hier auch. 


Weiter geht es auf große Thermen-Tour in wunderbarer Landschaft und im Herbst ist das Federseemoor ein echter Hingucker. Im Reisepodcast schauen wir zudem mal auf ein Schloss, was es durchaus mit dem berühmten Schloss Neuschwanstein aufnehmen kann. Fotokamera bereithalten. 


Hört ihr die Folge in Richtung Frühling/Sommer ist natürlich auch das Thema Radfahren ein wichtiger Punkt. Mit dem Donau-Bodensee-Radweg und dem Oberschwaben-Allgäu-Radweg gibt es spannende Touren. Für die ganz fleißigen Radler gibt es in der Outdoorapp virtuelle Radnadeln.


Und wie immer im Reise Podcast noch ein paar weiterführende Informationen auch zu den digitalen Abzeichen und den Sehenswürdigkeiten.


ℹ️ Alle Informationen gibt es auch auf der offiziellen Website: https://www.oberschwaben-tourismus.de/


📸 Offizieller Instagram Kanal: https://www.instagram.com/oberschwabenallgaeu

💻 bei Facebook: https://www.facebook.com/oberschwabenallgaeu


Dieser Reise Podcast entstand mit freundlicher Unterstützung vom Oberschwaben Allgäu Tourismus. Unsere eigenen Eindrücke und unsere Meinung sind davon unbeeinflusst.


See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.