Emily Roberts über Zusammenhalt, das Dschungelcamp und ehrliche Kunst

In der ersten Episode des Soundgäste-Podcast spricht Emily Roberts darüber, wie dieses Jahr ohne Corona für sie ausgesehen hätte, warum ihr Titeltrack des letzten Dschungelcamp für sie Fluch und Segen zugleich war, wie ihre Begegnung mit Kate Nash lief und warum der Zusammenhalt mit ihren FreundInnen für ihre Karriere maßgeblich war. Zudem erwarten euch die Spiele "Pitch, please" und "Translate-Night-Hamburg" - wieviele Punkte hättet ihr gesammelt? Hier geht es zur Playlist und allen Anbietern ➡️https://soundgaeste.lnk.to/alles


 

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.