Episode 41: Zu Gast Benjamin Gutsche und Benito Bause - Anlässlich der neuen Serie "All you need"

Queere, LGBTIQ - Serien gibt es mittlerweile immer mehr. Auch dank der Streamingdienste NETFLIX, Amazon etc.  In Deutschland sah es bislang dagegen mau aus. Das ändert sich nun: Die ARD produzierte "All you need", eine Serie um vier schwule Männer in Berlin, die am 7.Mai in die Mediathek kommt. Die Serie ist auf der Höhe der Zeit, visuell und inhaltlich und will ein modernes Bild von schwulem Leben vermitteln. Doch wie genau? Und wie frei konnten die Macher ihre Serie produzieren?  Zu Gast bei QUEERASBERLIN Regisseur Benjamin Gutsche und Schauspieler Benito Bause. 

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.