Folge 2: Arne Vogeler und Ben Arndt, die musikalischen Köpfe hinter den „Punkies“

In der zweiten Folge vom „Hörspielplatz“ wird es musikalisch. Aber keine Angst, Etienne wird nicht anfangen zu singen, nein, wir haben zwei waschechte Musiker zu Gast. Arne Vogeler und Ben Arndt sind die musikalischen Köpfe hinter der Hörspielserie „Die Punkies“. 

Fünf Jugendliche, die den großen Traum haben erfolgreiche Musiker zu werden, gründen zusammen die Band „Die Punkies“ und erleben Höhen und Tiefen bei ihrem Versuch, in die aufregende Welt des Musikbusiness einzutauchen. 

Eine Hörspielserie über Musik wäre aber natürlich nichts ohne entsprechende Sounds. Wie diese entstehen und was Arne Vogeler und Ben Arndt mit den Punkies gemeinsam haben, erzählen sie uns in dieser Folge. Los geht‘s mit dem „Hörspielplatz“ viel Spaß! 


 

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.