Schätze aus der Natur: essbare Wildpflanzen

Aus Brennesseln, Bärlauch, Giersch und Co. lässt sich einiges an Köstlichkeiten zaubern, und auch wildwachsende Kräuter können unser Essen bereichern. Wie erkennt man die essbaren Pflanzen? Wo sammelt und wie konserviert man? Darüber erzählt in dieser Folge outdoor-Redakteurin Kerstin Rotard, die ihre Ausbildung zur Wildpflanzenpädagogin zum Veröffentlichungszeitpunkt so gut wie beendet hat.