SAAS im eCommerce - Mit Pavlos Tsulfaidis, Founder SmartStore

Im Innovations-Podcast #70 hören wir von einer spannenden Unternehmergeschichte. Nick Sohnemann hat den Gründer von SmartStore, Pavlos Tsulfaidis live im Podcast-Studio in Hamburg. Die Historie der Dortmunder AG ist so langlebig wie abwechslungsreich. 1997 bis heute – was für eine Zeitspanne in einem immer noch ausgesprochen innovativen Business: Software as a Service.

 

Pavlos berichtet von seiner Startinspiration durch Amazon 1997, der AG-Gründung 2000, ihrem Einstieg im Aktienmarkt und dem darauffolgenden Einbruch der Finanzmärkte und natürlich vom SmartStore-Neuanfang. Vom Wegbereiter in der eCommerce Software Entwicklung zum Technologieanbieter für digitalisierte Unternehmen im großen Stil. Ziemlich viel Stoff, findet Nick und fragt nach.

 

Wir hören in dieser Folge von Beispielen aus der Automotive-Industrie, aber auch von Open Source Angeboten für Universitäten. Von Microsoft Technologien ist ebenso die Rede, wie von Smart City-Plattformen. Und eCommerce?

Die beiden Innovations-Experten holen weiter aus. Warum eine Vorinstallation von 3 Instanzen hier sinnvoll ist, was man für das Socken-Business im Netz wirklich braucht und welche Digitalisierungsprozesse zukünftig an Relevanz gewinnen, erklärt der Dortmunder Gründer im POD#70.

 

Es gibt auch einen kleinen historischen Exkurs: Dortmunds Neustart. Von Kohle, Stahl und Bier zur innovativen Universitätsstadt und High Tech Industrie Standort.

 

Zum Abschluss bekommen wir noch einen Ausblick auf die nächsten Trends der Branche. Warum B2B überraschend aus dem Dornröschenschlaf erwacht und was sich in den Innenstädten zukünftig verändern wird, erfahren wir im Innovations-Podcast #70.


See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.