Die Blockchain in der Supply Chain mit Eugen Buss

Die Blockchain erlebt gerade einen unglaublichen Hype. Durch Kryptowährungen und NFTS (Non-fungible Tokens) kommen immer mehr Menschen in den Kontakt mit der Technologie von Blockchain. Aber diese Technologie ist für mehr nutzbar als nur für Investments und Zahlungen. Ein großer Einsatzbereich für Blockchains ist das Supply Chain-Management. Eugen Buss ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt „Blockchain für die Supply Chain“ und damit ein Experte auf dem Gebiet. Er kennt die Anwendungsbereiche und Use Cases aus verschiedensten Industrien. Dabei gibt es drei verschiedene Säulen, wie die Blockchain eingesetzt werden kann: Fraud Control, Internet of Things und Tracking. Mit diesen Use Cases wird schnell klar, dass in dieser Technologie noch viel mehr steckt als Währungen und Online-Kunstwerke.


In Teil eins der spannenden Blockchain Podcasts lernt ihr die Grundlagen der Blockchain innerhalb der Supply Chain, also unbedingt reinhören!


Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.