Das neue Normal – Mit Anna Zarudzka, Co-Founder BOLDARE

In dieser Folge #69 des FUTURE CANDY Innovations-Podcast trifft Nick Sohnemann auf Anna Zarudzka, Co-Founderin und Managing Director von Boldare. Serien-Gründerin, Business Hippie oder Transformerin sind die Bezeichnungen, die man immer wieder über Anna liest. Das macht neugierig und Nick will wissen, was es damit auf sich hat.

 

Anna nimmt uns mit auf neue Wege in der Unternehmenskultur. BOLDARE ist eine Firma, die auf Softwareentwicklung und digitales Produktdesign spezialisiert ist. Dass das erst der Anfang ist und es auch im IT- und Dienstleistungssektor um Skills wie Kreativität und Vorstellungskraft geht, können wir nachvollziehen. Aber dass Transformation nicht so sehr mit neuen Technologien, sondern vielmehr mit Intuition, Vorstellungskraft und Emotion zu tun hat?

 

Brilliante Programmierer, Transparenz als höchste Priorität im Business, Culture Fit und fundamentale Transformation als Ergebnis eines wirklich innovativen Mindsets. Darüber diskutieren die beiden Gründer in dieser Folge.

 

Anna Zarudzka verrät im #69 viel über den Zusammenhang von Holokratie und neuen Business Modellen, über den Erfolg von selbstorganisierten Teams und das „neue Normal“ im New Work Kontext. Wir lernen innovative demokratische Schulen kennen, die Notwendigkeit von Kulturkenntnis im Umgang mit unseren Geschäftspartnern und erhalten Insights über das zukunftsorientierte „Land der Kontraste“, Polen.

 

Warum wir uns bildungstechnisch immer noch eher Anfang des 20. Jahrhunderts befinden und wie Freiheit, Ordnung und Selbstbestimmung zum erfolgreichen Wandel in Unternehmen führt, erfahren wir im Innovations-Podcast #69.


See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.