Wie das Coronavirus die Globalisierung demoliert – #295

Die Börsen stürzen ab, die Lieferketten sind unterbrochen, der Ruf nach Grenzen wird lauter. Epidemien haben Gesellschaften in der Geschichte immer schon verändert. In welche Richtung geht die Reise mit dem Coronavirus Covid 19? Im dieser Episode sind Einschätzungen vom Industriellen Hannes Androsch, dem Historiker Philipp Blom, der Soziologin Shalini Randeria, Philosophin und FALTER-Kolumnistin Isolde Charim sowie Marcus Bachmann von Ärzte ohne Grenzen zu hören.


Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis 


Diese Debatte können Sie ab Freitag auch auf https://www.falter.tv sehen


See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.