Die Widersprüche der Globalisierung in der Pandemie – #584

Die Sozialanthropologin Shalini Randeria berichtet im Falter-Sommergespräch über die Widersprüche der Globalisierung in der Pandemie, ihre Pläne als neue Rektorin der Central European University und ihren persönlichen Werdegang als Kind einer indischen Intellektuellenfamilie von New Delhi über Berlin nach Wien. Das Gespräch führen Anna Goldenberg und Raimund Löw.


Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://abo.falter.at/gratis 


Diese Debatte können Sie ab Freitag auch auf https://www.falter.tv sehen



See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.