Nach dem Verbrennungsmotor kommt die Creator Economy

Früher wollten Kinder, wenn sie groß sind, Forscher werden - oder Astronautin - oder Banker. Das hat sich geändert. Insgesamt 28 Prozent der Gen Z (geboren zwischen 1997 und 2010) geben “Content Creation” als Berufsziel an. 80 Prozent der Gen Z teilt bereits regelmäßig Inhalte auf Plattformen wie Instagram, TikTok und YouTube. Die Anzahl der Beschäftigten, der Selbstständigen, der Solopreneurs, in der Creator Economy steigt rasant. Über 50 Millionen Content Creator weltweit verdienen bereits Geld mit ihrem content. Kein Wunder also, dass manche behaupten, der Verbrennungsmotor war gestern, die Creator Economy habe das Zeug, Deutschlands größte neue Industrie zu werden. Jennifer Phan, Investorin und Pionierin der digitalen Industrie, hat das Potenzial der Creator Economy erkannt. In dieser Folge vom Achten Tag gibt sie einen Einblick in ihren Beruf und in eine Industrie der Zukunft, die wir nicht länger unterschätzen sollten.

Immer freitags kuratiert die Unternehmerin und Publizistin Diana Kinnert diese Podcast-Reihe.


 

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.