“Wir Deutschen sind die Weltmeister des Heuchelns” (Express)

Zu wenig Fokus auf die drängenden Themen der Zukunft, zu viel Aufmerksamkeit auf Personen-getriebene Nebensächlichkeiten: Es ist kein schonender Blick, den der Schauspieler und Dokumentarfilmer Hannes Jaenicke auf den deutschen Bundestagswahlkampf wirft. Statt sich den großen Themen wie Klimawandel, Artensterben, Tierschutz und soziale Gerechtigkeit zu widmen, reduziere sich der Diskurs der Kandidaten der drei größten Parteien ebenso wie großer Teile der Öffentlichkeit auf Oberflächlichkeiten. Über den Vergleich zwischen Deutschland und den USA und ein speziell deutsches Heuchlertum spricht Jaenicke mit Alev Doğan im Achten Tag.


 

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.