#7 - Jasmin Schreiber

Jasmin Schreibers Debütroman "Marianengraben" stieg auf Platz 13 in die SPIEGEL-Bestsellerliste ein, bereits vor Erscheinen war die erste Auflage von 10.000 Stück ausverkauft. Schreiber ist unter anderem auch Sterbebegleiterin, ihre beiden Protagonisten Helmut und Paula haben Trauererfahrung. Und Paula fühlt sich mit ihrer Depression, als säße sie "im Marianengraben" fest.


FALTER-Autorin Kirstin Breitenfellner bespricht dann noch zwei Sachbücher über zwei sehr unterschiedliche Themen, nämlich das Vatersein und Zucker, und das Werk von Nassim Nicholas Taleb - für Breitenfellner "der Autor der Stunde".


Zu den Büchern:

Marianengraben (Jasmin Schreiber): https://shop.falter.at/detail/9783847900429

Zucker (James Walvin): https://shop.falter.at/detail/9783962381790

Väter der Zukunft (Björn Vedder): https://shop.falter.at/detail/9783963171956

Antifragilität (Nassim Nicholas Taleb): https://shop.falter.at/detail/9783570553893


Zur Moderatorin: Petra Hartlieb betreibt nicht nur zwei Buchhandlungen in Wien, sondern ist auch als Schriftstellerin überaus erfolgreich. Ihr Roman “Meine wundervolle Buchhandlung” wurde zum Bestseller und in acht Sprachen übersetzt. 2019 war sie Jurymitglied des Deutschen Buchpreises. Der Podcast "Besser lesen mit dem FALTER" erscheint alle zwei Wochen; Hartlieb spricht darin mit Autorinnen und Autoren über das Lesen, das Schreiben und das Leben an sich.


 

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.