Nils Voigt: Deutsche Meisterschaften im 10.000-Meter-Lauf, Trainingslager in Kenia und Olympia 2024

Er ist Deutscher Meister im 10.000-Lauf auf Bahn und Straße, gerade mal 24 Jahre alt und rangiert sogar auf Platz 7 der ewigen Bestenliste der deutschen Leichtathletik. Wir sprechen heute mit Nils Voigt über seine Karriere, die dazugehörigen Ups and Downs, harten Trainingslagern in Kenia und wie es denn eigentlich mit den nächsten olympischen Spielen aussieht. Seid gespannt und freut euch auf ein ehrliches und lockeres Gespräch! Viel Spaß beim Zuhören.


(00:01:03) - Intro Ende

(00:02:31) - Sekt oder Selters-Runde

(00:04:55) - Nils' läuferische Anfänge

(00:06:06) - Sein Lieblingswettkampf

(00:07:19) - Wie Nils trotz der Pandemie seinen Lauf in Birmingham absolvieren konnte

(00:14:45) - Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften trotz Hüftproblemen

(00:16:35) - Wie hart das Training in Kenia wirklich ist

(00:20:15) - Karriere mit 24 jungen Jahren - Vor- oder Nachteil?

(00:23:02) - Wie Nils es schafft, Sport, BWL-Studium & Co. unter einen Hut zu kriegen

(00:25:24) - Verdacht auf Herzmuskelentzündung nach COVID-19-Infektion

(00:29:25) - Next stop: Paris 2024!

(00:32:31) - Kann sich Nils vorstellen, einen Marathon zu gewinnen?

(00:35:09) - Nils' Ziele für 2022


Foto: Marcel Hilger

Musik: The Artisans Beat - Man of the Century


Hier findet ihr Nils auf Instagram.


Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.