Skibergsteigerin und Spitzensportlerin Johanna Hiemer: Ausdauersport in den Bergen, Triathlon und Skimo-World Cup

Höchstleistungen in den Bergen, bei Schnee und Kälte?! Für Johanna Hiemer nichts Besonderes. Die österreichische Meisterin im Skibergsteigen (Skimo) und zweifache Mutter ist eine richtige Powerfrau und sucht schon seit Kindesbeinen die sportliche Herausforderung. Im Podcast sprechen wir mit ihr über ihre Anfänge, die harte Zeit im Ski-Internat und ihren ersten Ironman. Außerdem wollen wir natürlich wissen, wie Johanna es schaffte, ganz nebenbei ihr Jura-Studium zu absolvieren, und wie sie Familie und Sport unter einen Hut bringt. Wie die Spitzensportlerin beim World Cup im Individual Race schließlich die Goldmedaille holte und warum 2026 ein ganz besonders Olympia-Jahr werden könnte, erfahrt ihr selbstverständlich auch hier bei uns im Podcast. Viel Spaß beim Hören!


(00:01:58) - Intro Ende

(00:03:02) - Sekt oder Selters-Runde

(00:04:31) - Was ist "Skimo" überhaupt?

(00:05:07) - Johannas sportlichen Anfänge

(00:14:00) - Die harte Zeit im Ski-Internat: Johannas Erfahrungen

(00:26:39) - Johannas Ehrgeiz und das Jura-Studium

(00:34:10) - Warum sich Johanna lieber über- als unterfordert

(00:37:47) - Ironman, Transalpine Run & Individual Race

(00:42:25) - Johannas krassester Wettkampf

(00:43:55) - Wie sich ihr Training nach der Geburt ihrer Kinder veränderte

(00:47:00) - Unter den Top 10 beim World Cup Individual

(00:52:25) - Ausblick in die Zukunft


Foto: Dynafit

Musik: The Artisans Beat - Man of the Century


Hier findet ihr Johanna auf Instagram


Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.