#2 Hypnose zum Selbstbewusstsein stärken [Selbstbewusstsein Podcast]

#2 Selbstbewusstsein stärken mit Hypnose



Ja: Selbstbewusstsein stärken mit Hypnose ist eine wirkungsvolle Abkürzung zu deinem starken Selbstbewusstsein!



Hierzu brauchst du keinerlei Hilfsmittel. Du musst auch nichts tun. Es genügt vollkommen, dich innerlich zurückzulehnen und die Hypnose auf dich wirken zu lassen. Ob du dabei sitzt, liegst oder vielleicht einen Spaziergang im Grünen machst liegt völlig bei dir.



Du alleine entscheidest, ob du diese Hypnose gelegentlich per Dauerschleife, täglich oder in DEINEN individuellen Zeitabständen hörst. Es genügt vollkommen, wenn deine Ohren der Hypnose lauschen können. Eine spezielle oder gar absichtsvoll gerichtete Aufmerksamkeit ist nicht nötig.



Deine Gedanken dürfen fokussiert sein oder abschweifen. Mal so, mal so. Das intensiviert sogar die Wirkung, weil hierdurch noch mehr neue neuronale Vernetzungen in deinem Gehirn auftreten. Dein wachsendes Selbstbewusstsein durchflutet allmählich sozusagen dein ganzes Gehirn.



Wie tief die dabei auftretenden Trance-Zustände jeweils sind spielt nicht die entscheidende Rolle. Lass einfach die Trance-Tiefen zu, die jeweils in dir auftreten.



Selbst dann, wenn du gelegentlich den Eindruck haben solltest, womöglich gar nicht in einer “richtigen” Trance zu sein: Diese Hypnose wirkt gerade auch dann.



Wenn du möchtest, kannst du diese spezielle Hypnose zum Selbstbewusstsein stärken auch zum Einschlafen oder zwecks Power-Nap (Kurzschlaf während des Tags) benutzen.



Speziell in Stressphasen oder lernintensiven Zeiten wirst du die wunderbar entspannende Wirkung dieser Hypnose ganz besonders zu schätzen lernen.



Diese Hypnose entstammt der über 23-jährigen Praxis des Pioniers in Sachen Selbstbewusstseinstraining, Matthias Schwehm, der früher selbst als unsicherer Mensch ins Leben gestartet war und dann für ein starkes Selbstbewusstsein zu sorgen begann.



Mehr Infos zu diesem Podcast findest du auf https://www.Selbstbewusstsein-Podcast.de